Die Anyblock Analytics GmbH (https://www.anyblockanalytics.com/) aus Mainz, die es Unternehmen einfach macht die Blockchain-Technologie betriebswirtschaftlich zu nutzen, freut sich gleich über zwei Siege bei Gründerwettbewerben: Das junge Unternehmen wurde sowohl beim “Pioniergeist 2020” als auch beim “KfW Award Gründen” mit einem Preis ausgezeichnet.

Im Rahmen des Gründerpreises “Pioniergeist 2020” sicherte sich Anyblock Analytics den mit 10.000 Euro dotierten zweiten Platz. Der “Pioniergeist” wird von der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), den Volksbanken Raiffeisenbanken in Rheinland-Pfalz, und dem Südwestrundfunk gemeinsam mit dem rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerium alljährlich an Gründende verliehen, deren hervorragende Umsetzung aussichtsreicher Geschäftsideen Vorbildcharakter hat.

“Ideen mit äußerst hohem Innovationsgrad – wie die Blockchain-Technologie – in ein funktionierendes Geschäftsmodell umzusetzen und anderen nutzbar zu machen, ist wahrer Pioniergeist“, sagte Herbert Kohlberg, Vorstandsmitglied der Mainzer Volksbank, bei der Online-Preisverleihung. “Der Pulsschlag des Wirtschaftsstandorts Rheinland-Pfalz wird durch Unternehmen wie Anyblock Analytics zukunftsweisend spürbar.”

Darüber hinaus setzte sich der Blockchain Solution Provider beim KfW Award Gründen an die Spitze der rheinland-pfälzischen Nachwuchsunternehmen und errang den Landessieg und damit 1.000 Euro Preisgeld. Mit der Vergabe des Awards zeichnet die KfW erfolgreiche Gründungen aus und möchte dazu beitragen, dass der Mut zur Selbstständigkeit mehr öffentliche Anerkennung erfährt.

Die ISB ist seit 2019 an dem Mainzer Start-up über ihre Tochtergesellschaft, die Wagnisfinanzierungsgesellschaft für Technologieförderung in Rheinland-Pfalz mbH (WFT), mit Mitteln aus dem Innovationsfonds Rheinland-Pfalz II, an der Anyblock Analytics GmbH beteiligt. Beim Innovationsfonds Rheinland-Pfalz II handelt es sich um eine Fördermaßnahme des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau. Der Fonds wird mitfinanziert durch die Europäische Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Peter Eulberg, CEO von AnyblockAnalytics, erhielt im Rahmen der Online-Zeremonie am 25. November die Auszeichnung Pioniergeist 2020.

Peter Eulberg, CEO von AnyblockAnalytics, erhielt im Rahmen der Online-Zeremonie am 25. November die Auszeichnung Pioniergeist 2020.

Über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

Die ISB mit Sitz in Mainz ist die landeseigene Förderbank für Rheinland-Pfalz und unterstützt das Land bei der Umsetzung der Wirtschafts-, Struktur- und Wohnraumförderung. Mit Beratungsangeboten, zinsgünstigen Darlehen, Bürgschaften, Zuschüssen und Eigenkapitalfinanzierungen setzt sie ein breites Portfolio an Fördermöglichkeiten ein und bezieht hierbei auch Mittel des Landes, Bundes und der Europäischen Union ein. Die ISB arbeitet wettbewerbsneutral mit allen Kreditinstituten und Sparkassen zusammen.

Über die Anyblock Analytics GmbH

Die Anyblock Analytics GmbH ist ein Blockchain Solution Provider, der Unternehmen bei der Integration von Blockchain mit deren Geschäftsprozesse durch den Einsatz von Methoden, Software und Daten unterstützt.
Neben Beratung, Implementierung und Betriebsunterstützung entwickelt und betreibt das Unternehmen zudem einen Daten-Index aus 22+ Ethereum-und Bitcoin-basierten Blockchains, welcher sich mittels SQL und Elasticsearch DSL einfach abfragen und in bestehende IT-Infrastruktur integrieren lässt. Der Anyblock Index und dessen begleitende Dienste wie Monitoring, Alerting und Dashboarding werden als Software-as-a-Service und auch als Virtual Appliance zur Nutzung in privaten Firmen- und Konsortialnetzwerken angeboten.

Interested or questions?

 

Freddy Zwanzger
(Co-Founder & Chief Data Officer)
freddy@anyblockanalytics.com
+49 6131 3272372

    

Looking to create an Anyblock account? Takes seconds and it's free!

>> You can also browse related posts below or go back to all posts.

Pin It on Pinterest